Schublade

Fundstücke und Raritäten aus der Schublade.

Fast schon Tradition. Ein Auto voll Equipment und ein mobiles Studio in der Ferienwohnung. An dem Wochenende auf Fischland-Darß im Mai 2017 kam sie nicht auf: LangeWeile. Song und Video haben wir vor Ort produziert.

LangeWeile 2017: Jens-Uwe Bartholomäus, Steffen Holzkamp

Chaostage im Proberaum. Dabei fing alles so harmlos an 🙂 Jump-Cuts ohne Ende! DaChaos.

ToolsAttack DaChaos im Proberaum 2017: Reinhard Schubert, Matthias Engel, Jens-Uwe Bartholomäus, Steffen Holzkamp

Und da wir schon dabei sind: Hier noch ein schön-krankes Fundstück aus den frühen 80gern. Gedreht auf U-Matic im Offenen Kanal Berlin. Ist schon eher was für Feinschmecker… AvecVousCentral

AvecVous 1984: Peter Wobser, Steffen Holzkamp | Dank an Ralf S. für den Dreh!

Mit der Band Forehead produzierten wir in einem Studio in Oberfranken 1991 sechs Titel. Unser Drummer Jan Paschen war bei dem Dreh zu „Walking“ 14 Jahre später leider nicht dabei.

Forehead: Walking 2005. Lars Krüger, Lutz Schröder, Steffen Holzkamp

In der Besetzung von Forehead haben wir auch die Tourneeproduktion 88/89 von Linie 1 gespielt.

Linie 1 (MLK-Tournee 88/89): Lutz Schröder, Jan Paschen, Lars Krüger, Steffen Holzkamp
Linie 1 Alte Oper Frankfurt: Steffen, Lutz, Michael Götz (sax), Jan, Lars

Kann sich noch jemand an den sogenannten „Karikaturenstreit“ 2006 erinnern? Jens und Steffen waren davon genervt und mal wieder bei Krull in Ahrenshoop. Gut 10 Jahre später bekamen wir für „Atheist“ einen Sonderpreis Musik beim Kunstpreis “ Der freche Mario“.

Atheist 2006: Jens-Uwe Bartholomäus, Steffen Holzkamp

Deo: Von Jens und Steffen ins Leben gerufen entwickelte sich die Band zu einem Herzensprojekt in den 80gern. Funky Sound und Deutsche Texte. Bei dem Gig im Shaman fiel unser Bassist Reinhard Schubert wegen Krankheit leider aus. Es sind dann 3 Basser eingesprungen und haben unterschiedliche Titel bedient. Beim Sommergetto war Thomas Hörnke an Reinhards stelle. Dieses Video ist der Rausschmeisser, den ich aus der Schublade gekramt habe 🙂 Falls jemand bis hierhin durchgehalten hat: Herzlichen Glückwunsch!

Deo: Sommergetto 1986. Göksel Seven (Drums), Thomas Hörnke (Bass), Uwe Temme (Guitar), Jens-Uwe Bartholomäus (Vocals), Steffen Holzkamp (Keys/Vocals) | Dank an Stefan A. und Ralf S. für den Dreh!